Versorgungsmanagement

Durch unser Netzwerk stehen unseren Patienten über 800 Mitarbeiter aus mehr als 20 verschiedenen Berufsgruppen zur Verfügung. Hierbei in jeder Situation den Kontakt zu dem richtigen Ansprechpartner sofort herzustellen ist eine zentrale Aufgabe unserer Pflegedienstleitungen. So stellen wir unseren Patienten das Fachwissen des kompletten Netzwerkes über einen einzigen Ansprechpartner, den „Pflegedienstleiter“, umfassend zur Verfügung.

Dieser ganzheitliche Pflegeansatz umfasst auch alle weiteren Belange, die direkt oder indirekt mit der Pflege in Zusammenhang stehen. Dazu gehören die Einbindung der Angehörigen, die Vermittlung von Kontakten zu Selbsthilfegruppen, sowie Terminvereinbarungen und die Begleitung zum Hausarzt. Mit den oftmals schwer zu verstehenden Gegebenheiten unseres Gesundheitswesens lassen wir Patienten und Angehörige nicht alleine. Wir leisten Hilfestellung bei der Pflegeeinstufung, beim Stellen von Anträgen und im Umgang mit Kassen und Behörden, wir klären umfassend über Kosten und Leistungen auf.