Pflegedienst – ganzheitliche Betreuung
zu Hause

Im Pflegedienst und insbesondere im Rahmen der Intensivpflege und Heimbeatmung hat PGS sich dazu verpflichtet, stets den Menschen in den Mittelpunkt aller Handlungen zu setzen. Daher möchten wir Ihnen durch unsere Dienstleistungen möglichst viel Transparenz und Kommunikation bieten, damit sowohl auf Seiten des Kunden als auch auf Mitarbeiterseite ein harmonisches Miteinander bei der Pflege empfunden werden kann.

Wie sieht die Pflege im Einzelnen aus?

PGS Pflegedienst bietet ganzheitliche Pflege zu HauseUnsere Intensivpflege umfasst ein breites Leistungsangebot, das wir Ihnen durch examinierte Pflegekr√§fte anbieten, dazu geh√∂rt auch eine umfassende medizinische Betreuung. So sorgen unsere Mitarbeiter unter anderem daf√ľr, dass die maschinelle invasive und nicht-invasive Beatmung (bekannt als Heimbeatmung) sichergestellt wird, ebenso wird eine durchgehende √úberwachung verschiedenster Parameter garantiert, die beispielsweise die Vitalfunktionen bewerten. Da intensivpflegebed√ľrftige Patienten in der Regel an einer akuten oder lebensgef√§hrlichen Krankheit leiden, sind insbesondere die Vitalfunktionen einer st√§ndigen √úberwachung unterzogen und werden gegebenenfalls unterst√ľtzt. Mithilfe medizintechnischer Apparate sowie der direkten Krankenbeobachtung √ľbernehmen unsere Fachkr√§fte diese Aufgabe und achten dabei unter anderem auf:

  • Blutdruck
  • Venen- und Arteriendruck
  • CO2-Gehalt im Blut
  • die K√∂rpertemperatur oder die Atmung.

PGS Pflegedienst hilft IhnenUm einen ganzheitlichen Pflegeansatz zu bieten, erm√∂glichen wir Patienten und Angeh√∂rigen neben der reinen Behandlungspflege ebenfalls eine umfassende Betreuung und Beratung. So entsteht ein individuelles Betreuungskonzept, welches wir gemeinsam mit Ihnen erstellen und absprechen. Auf Basis dieser Erkenntnisse k√∂nnen wir zudem passende Ma√ünahmen zur Rehabilitierung anbieten wie beispielsweise Wahrnehmungs- oder Bewegungstrainings, ebenso sind Atem- und Sprachtherapien in den Alltag integriert. Auch die Koordination mit dem zust√§ndigen Hausarzt und alle sonstigen therapeutischen Angelegenheiten √ľbernehmen wir f√ľr Sie. Unsere ganzheitliche Betreuung legt zudem Wert darauf, dass unsere Pflegeteams Sie auch im Alltag begleiten und unterst√ľtzen ‚Äď dabei kann es um ganz normale Hausarbeit gehen, Therapiebesuche oder aber auch Freizeitaktivit√§ten.

Steht unser Patient im Berufsleben oder m√∂chte sich auf den Weg dorthin zur√ľckmachen, so stehen wir ihm auch bei dieser Herausforderung unterst√ľtzend und f√∂rdernd zur Seite. So k√∂nnen wir aufgrund unserer Erfahrung beispielsweise bei allen Antragsverfahren und organisatorischen Schritten behilflich sein oder erste Praktika vermitteln, die durch unser Netzwerk zustande kommen. Hierdurch wird auch intensivpflegebed√ľrftigen Menschen die M√∂glichkeit geboten, verschiedene Arbeitsfelder kennenzulernen, wobei nat√ľrlich auch vorhandene F√§higkeiten und W√ľnsche ber√ľcksichtigt werden.

Auch Therapiema√ünahmen sind in unserem Leistungsumfang enthalten und dienen insbesondere dazu, den Gesundheitszustand unserer Patienten zu festigen oder zu verbessern. Sobald unsere Fachkr√§fte f√ľr eine reibungslose √úberf√ľhrung in Ihre H√§uslichkeiten gesorgt haben, sorgen wir f√ľr eine l√ľckenlose Fortsetzung eingeleiteter Therapien wie beispielsweise einem Laufbandtraining, einer Ergotherapie oder der Logop√§die. Hierbei k√ľmmern wir uns ebenfalls um den Dialog mit Therapeuten und √Ąrzten, koordinieren die Ma√ünahmen und sorgen f√ľr eine optimale Abstimmung aller Faktoren.

Gerne binden wir Sie in unseren Pflegeprozess mit ein

Haben Sie als Angeh√∂riger den Wunsch selbst aktiv zu werden und an den vielf√§ltigen Pflegeaufgaben mitzuwirken, so helfen unsere Mitarbeiter Ihnen dar√ľber hinaus gerne mithilfe fachlicher Anleitung, sich an vielf√§ltigen Pflegeaufgaben zu beteiligen. Das k√∂nnen beispielsweise einfache Handgriffe von Grundpflegema√ünahmen sein oder aber spezielle Arbeiten wie die Tracheostoma-Versorgung. Nachdem Sie die Aufgaben selbstst√§ndig beherrschen, unterst√ľtzen unsere Fachkr√§fte Sie bei der nachfolgenden Qualit√§tskontrolle. Auf diese Weise haben Sie die M√∂glichkeit, Ihre eigenen Pflegekompetenzen auszuweiten und dar√ľber hinaus mehr Freiraum im Alltag zu schaffen.

Optimale Vorbereitung und Weiterbildung garantieren qualitativen Service

PGS PflegedienstHaben Sie sich entschieden, die h√§usliche Intensivpflege zu nutzen, so k√∂nnen Sie auf unseren hochwertigen Service z√§hlen, der ausschlie√ülich von examinierten Pflegekr√§ften durchgef√ľhrt wird. Unsere qualifizierten Mitarbeiter legen gro√üen Wert darauf, dass das Leben von Patienten und Angeh√∂rigen nicht beeintr√§chtigt wird, stattdessen f√∂rdern wir ein selbstbestimmtes Leben in den eigenen vier W√§nden. Diesbez√ľglich respektieren wir ebenfalls Ihre Privatsph√§re und richten unseren Pflegedienst ganz nach Ihren W√ľnschen aus. Dementsprechend wird darauf geachtet, dass Ihre bekannte h√§usliche Umgebung nicht ver√§ndert oder gar durcheinandergebracht wird. Sollten m√∂glicherweise Ma√ünahmen erforderlich sein, um ein barrierefreies Wohnen zu erm√∂glichen, so besprechen wir diese Optionen gern mit Ihnen und Ihren Angeh√∂rigen und setzen uns f√ľr eine optimale L√∂sung ein.

Um eine kompetente Pflege zu gew√§hrleisten, werden unsere Mitarbeiter zudem umfassend geschult und ausgebildet. So z√§hlt PGS zu den wenigen Pflegediensten, die ausnahmslos alle Pflegekr√§fte weiterbilden. Innerhalb eines Jahres wird so die Ausbildung zur ‚ÄěPflegefachkraft f√ľr au√üerklinische Intensivpflege‚Äú abgeschlossen, um die n√∂tigen spezifischen Kenntnisse zu gew√§hrleisten, die im Rahmen der Intensivpflege n√∂tig sind. Zu diesem Zweck greift ein Fortbildungsprogramm, welches gemeinsam mit dem IPW, dem Institut f√ľr pflegerische Weiterbildung, entwickelt wurde. Auf welche Besonderheiten und Themenbereiche die Fortbildung dabei insbesondere eingeht, k√∂nnen Sie auf unserer entsprechenden Unterseite erfahren. Regelm√§√üige Schulungen, die √ľber das Jahr verteilt stattfinden sorgen zudem daf√ľr, dass unsere Fachkr√§fte stets auf dem neuesten Stand sind.

Neben unserem Kernteam profitieren Sie au√üerdem von unserem umfassenden Partnernetzwerk, welches √ľber 800 Mitarbeiter beinhaltet, die aus √ľber 20 unterschiedlichen Branchen stammen und dementsprechend viel Know-how und Erfahrung auf dem Gebiet der Intensivpflege haben. Um Ihnen und Ihren angeh√∂rigen auch in Zukunft einen so umfangreichen und hochwertigen Service bieten zu k√∂nnen, werden daher regelm√§√üige Besprechungen abgehalten, um neue Impressionen miteinander zu teilen und gemeinsam f√ľr Ihre Bed√ľrfnisse einzustehen. Mit starken Partnern haben wir zudem ein breites und umfangreiches Wissen zentral geb√ľndelt und k√∂nnen dieses unseren Patienten zukommen lassen – sei es durch eine Einrichtung wie das Therapiezentrum und der Pflegedienst Herrenberg, Sanit√§tsh√§user oder viele weitere Einrichtungen.

Intensivpflege in Wohngemeinschaften

Eine Alternative zur ambulanten Intensivpflege in den eigenen vier W√§nden stellt die au√üerklinische Intensivpflege dar, die in Wohngemeinschaften stattfindet. Ziel dieser Einrichtungen ist es, den Bewohnern ein m√∂glichst selbstbestimmtes Leben zu erm√∂glichen, welches auf individuelle Bed√ľrfnisse achtet und ein Umfeld bietet, welches zum aktiven Gemeinschaftsleben anregt. Nat√ľrlich sorgen wir dennoch daf√ľr, dass die Patienten jederzeit Zugang zu ihren privaten R√§umlichkeiten haben und so ebenso ihre Privatsph√§re genie√üen k√∂nnen. Das Leistungsspektrum einer solchen Betreuung einer Wohngemeinschaft umfasst unter anderem:

  • die √úberwachung und das Monitoring von Beatmungspatienten,
  • eine Grund- und Behandlungspflege
  • und die Pflege von tracheotomierten Patienten.

Zudem k√ľmmern sich die Mitarbeiter der Verwaltung auch um Verhandlungen bez√ľglich der Finanzierung, √ľbernehmen oder unterst√ľtzen bei administrativen T√§tigkeiten und arbeiten eng mit dem Hausarzt des Patienten zusammen.