Wohngemeinschaft Göppingen

Versorgung in der Wohngemeinschaft Göppingen Die Wohngemeinschaft Göppingen und die sie umgebende ca. 18.000 m² große Parklandschaft sind eine Symphonie aus schönstem Wohnambiente und einem außergewöhnlichen Naturerlebnis. Das Anwesen besticht zudem durch seine außergewöhnliche Lage, einerseits in unmittelbarer Nähe des Ortskerns von Göppingen-Holzheim, andererseits mitten in einem riesigen Natur- und Vogelschutzgebiet. So bietet die Wohngemeinschaft optimale Erreichbarkeit für die Angehörigen und ermöglicht den Bewohnern gleichzeitig ein Leben in einer außergewöhnlichen Umgebung.

Das Anwesen ist von der B10 in etwa 3 Minuten und von der Innenstadt Stuttgarts in ca. 30 Minuten bequem mit dem Auto erreichbar. Die Wohnfläche der 1956 erbauten ehemaligen Unternehmervilla umfasst insgesamt ca. 450 m².

Die acht Einzelzimmer haben eine Größe zwischen 16 und 25 m². Neben diesen stehen den Bewohnern zwei großzügige Badezimmer, eine Küche sowie ein riesiger Aufenthaltsraum zur Verfügung, von dem sie einen direkten Blick auf den Hohenstaufen, das Wahrzeichen Göppingens genießen können.

Fast von alleine versteht sich, dass die Wohngemeinschaft komplett barrierefrei ist. Eine riesige Terrasse, die ebenfalls komplett barrierefrei erreichbar ist, macht das außergewöhnliche Naturerlebnis zudem auch für komplett immobile Bewohner erlebbar.

Impressionen der Wohngemeinschaft