Intensivpflege Freiburg im Breisgau

Immer mehr Deutsche ziehen die h√§usliche Intensivpflege dem langen Aufenthalt im Krankenhaus oder im Pflegeheim vor, um ihre Angeh√∂rigen bei sich zu haben. Diese Entscheidung sollte wohl√ľberlegt getroffen werden, obwohl sie viele Vorteile mit sich bringt. Wenn Sie sich f√ľr die Intensivpflege in Freiburg im Breisgau und Umgebung entscheiden m√∂chten, stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Warum lohnt es sich, auf Intensivpflege zu Hause zu setzen?

Der Umstieg mag erst einmal gew√∂hnungsbed√ľrftig sein, doch Sie werden rasch feststellen, dass sich der gro√üe Schritt lohnt. Zwar d√ľrfen Sie sich sicher sein, dass bei der klinischen Pflege rund um die Uhr f√ľr den Patienten gesorgt wird und im Ernstfall Fachpersonal in n√§chster N√§he ist ‚Äď was ist aber, wenn der Stress auf der Intensivstation oder im Heim einfach zu viel f√ľr den Pflegebed√ľrftigen ist? Was, wenn er sich danach sehnt, Stunden im Kreise seiner Liebsten und im famili√§ren Umfeld der eigenen vier W√§nde zu verbringen? Diese Faktoren sollten auf jeden Fall ber√ľcksichtigt werden, denn sie wirken sich auf den Gesundheitszustand und den Therapieerfolg aus. Je komfortabler und sicherer der Alltag sich f√ľr den erkrankten Angeh√∂rigen gestalten l√§sst, desto h√∂her sind die Chancen, dass er sich trotz der Krankheit wohlf√ľhlt. Der Pflegedienst der PGS Baden-W√ľrttemberg GmbH macht es Ihnen m√∂glich, die geliebte Person zu Hause zu umsorgen ‚Äď auf Wunsch sogar mit eigener Beteiligung am Pflegevorhaben. Unsere Pflegel√∂sungen f√ľr die au√üerklinische Intensivpflege lassen sich individuell auf die Bed√ľrfnisse und h√§uslichen Gegebenheiten anpassen.

Der Leistungsumfang der intensiven Pflege durch PGS

Unser professionelles Team ist bem√ľht, dem Pflegebed√ľrftigen und seinen Angeh√∂rigen in den verschiedensten Bereichen unter die Arme zu greifen. Deshalb beginnen wir noch vor der eigentlichen Pflege damit, Ihnen das Leben leichter zu machen. Mit einem umfassenden Beratungsgespr√§ch stellen wir sicher, dass Sie wissen, was auf alle Beteiligten zukommt. Anschlie√üend k√ľmmert sich PGS im Rahmen der Intensivpflege in Freiburg im Breisgau um das √úberleitungsmanagement. Wir organisieren den Transport des Pflegebed√ľrftigen von der Klinik in die Wohnung und sorgen f√ľr einen reibungslosen √úbergang. Selbstverst√§ndlich √ľbernehmen unsere speziell geschulten, examinierten Pflegedienstleister eventuelle Rehabilitations- oder Therapiema√ünahmen, die eingeleitet wurden. Zu den Aufgaben, die w√§hrend der Intensivpflege in der s√ľdlichsten Gro√üstadt Deutschlands von uns √ľbernommen werden, geh√∂rt nat√ľrlich auch die Heimbeatmung. Sie ist bei Krankheitsbildern wie Wachkoma, Querschnittsl√§hmung und COPD (chronisch obstruktive Lungenerkrankung) unerl√§sslich und erfolgt auf invasive oder non-invasive Weise. Egal, wo Sie ¬†in den √ľber 40 Freiburger Stadtbezirken wohnen und wie intensiv die Pflege sein soll, unsere erfahrenen, kontinuierlich fort- und weitergebildeten Pfleger haben die Lage im Griff.

Haben Sie noch Fragen zu unserem Pflegedienst oder zu den Details der √úberwachung, Organisation und Betreuung? Z√∂gern Sie nicht und nehmen Sie Kontakt mit uns auf. F√ľr alle Belange rund um die Intensivpflege in Freiburg im Breisgau sind wir Ihr Ansprechpartner. Wir legen dabei das Hauptaugenmerk auf einen verl√§sslichen Rundum-Service, der sowohl menschlich als auch professionell ist. Selbst Bereiche wie die Finanzierung werden von uns ber√ľcksichtig, sodass Sie bestens beraten die vielen Ver√§nderungen vornehmen k√∂nnen.