Intensivpflege Pforzheim

Der Umstieg von der klinischen auf die außerklinische Pflege ist ein großer Schritt. Wollen Sie sich sicher sein, dass Sie dabei keinen Fehler machen und dass Ihnen ein Experte fĂŒr professionelle Pflegelösungen zur Seite steht? Dann ist das Team von PGS Ihr Ansprechpartner. Wir beraten und begleiten Sie bei allen Belangen rund um die Intensivpflege in Pforzheim und Umgebung.

Warum sollten Sie sich auf die hÀusliche Intensivpflege verlassen?

Kennzeichnend fĂŒr die Intensivpflege zu Hause ist, dass sie allen Beteiligten das Leben erleichtert. Sie und andere Familienmitglieder und Freunde mĂŒssen nicht tagtĂ€glich oder regelmĂ€ĂŸig ins Krankenhaus oder Pflegeheim reisen. Das spart Zeit und Geld. DarĂŒber hinaus ist es dem Patienten möglich, sich im gewohnten Umfeld aufzuhalten, statt von Fremden umgeben zu sein. Das wirkt sich positiv auf den geistigen und seelischen Zustand des PflegebedĂŒrftigen aus. Es kehren Ruhe und Routine ein, wenn sich der Kranke in den eigenen vier WĂ€nden aufhĂ€lt und am Familienleben teilhaben kann. Genau aus diesem Grund legen wir Ihnen die außerklinische Intensivpflege ans Herz- Verschiedene Krankheitsbilder lassen sich durch diese Pflegelösung abdecken. Dazu gehört die – oft durch einen Unfall ausgelöste – QuerschnittslĂ€hmung, die das Bewegungsvermögen des Patienten deutlich einschrĂ€nkt und zum Teil die Heimbeatmung notwendig macht. Auch ALS (Amyotrophe Lateralsklerose) oder Wachkoma lĂ€sst sich per Intensivpflege zu Hause betreuen.

Diese Leistungen ĂŒbernimmt PGS bei der Intensivpflege in Pforzheim

Entscheiden Sie sich fĂŒr uns und setzen Sie auf einen allumfassenden Service! Er zieht sich von einem BeratungsgesprĂ€ch sowie der Planung und Vorbereitung ĂŒber das Überleitungsmanagement bis hin zum Versorgungsmanagement und zur fachkundigen Intensivpflege in Pforzheim und in benachbarten GroßstĂ€dten wie Stuttgart und Karlsruhe. Wir kĂŒmmern uns um jedes Detail und berĂŒcksichtigen dabei die Gegebenheiten im Haus und in der Wohnung genauso wie Ihre WĂŒnsche und die krankheitsbedingten Aufgaben. Unsere professionelle Pflegelösung gewĂ€hrleistet eine verlĂ€ssliche Betreuung und einen nahtlosen Übergang vom Klinikaufenthalt zur hĂ€uslichen Pflege. Wir sind in allen 16 Stadtteilen im Pforzheimer Raum fĂŒr Sie und Ihren Angehörigen da. Wurden bereits Therapiemaßnahmen eingeleitet – beispielsweise LogopĂ€die, Ergotherapie oder Laufbandtraining – dann ĂŒbernehmen diese die speziell geschulten Pflegedienstleister von PGS. Sie sind examiniert und zur Intensivpflege-Fachkraft weitergebildet. Zu ihrem Wissen und ihren Erfahrungen gesellt sich eine Flut an Knowhow, da wir ĂŒber ein breit gefĂ€chertes Partnernetzwerk mit den verschiedensten Institutionen verfĂŒgen. Auf Wunsch kĂŒmmern sich unsere Pfleger nicht nur allein, sondern auch mit Ihrer Hilfe um den Patienten, damit ein selbststĂ€ndiges und erfĂŒlltes Leben trotz Krankheit möglich ist. Sicherheit und Komfort gehören zu den SĂ€ulen, auf denen unser QualitĂ€tsmanagement ruht.

Sollten Sie Interesse an der hĂ€uslichen Intensivpflege durch das Team von PGS haben oder weitere Informationen benötigen, sind wir gern fĂŒr Sie da. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf und lassen Sie sich individuell beraten. Wichtige Themen von der Finanzierung ĂŒber eventuelle bauliche Maßnahmen bis hin zum tĂ€glichen Ablauf werden so behandelt.